alan charlton 09.09.2017 - 28.10.2017

In einer umfangreichen Ausstellung zeige ich zum ersten Mal einen retrospektiven Überblick über das Werk von Alan Charlton (geb. 1948, lebt in London). Seit Beginn seiner internationalen Karriere Anfang der 70er Jahre hat Charlton konsequent ausschließlich GRAU gemalt und mit unterschiedlichen Farbtönen und in variantenreichen Bildformen ein unverwechselbares Oeuvre geschaffen.
Zur Ausstellung verlege ich zwei großformatige Siebdrucke von Alan Charlton in einer Auflage von nur 25 Exemplaren, gedruckt von Ekkeland Götze.

zurück